Museumswerkstatt in der Tüte

Kinder-Workshop für Zuhause

Damit Kinder und Jugendliche nicht wochenlang auf die Workshop-Programme des kelten römer museums verzichten müssen, hat sich Museumspädagogin Barbara Limmer etwas ausgedacht. Sie hat die Museumswerkstatt einfach in eine Tüte gepackt – beziehungsweise in einen Briefumschlag.

So kann man ab sofort ein ausgewähltes Werkstattangebot zum Thema „Römer“ ganz einfach mit nach Hause nehmen oder verschicken. Die Tüte enthält alle für den Workshop benötigten Materialien und Anleitungen für Spiel, Spaß und Spannung! Man benötigt lediglich noch ein paar haushaltsübliche Utensilien, wie Lineal, Kugelschreiber, Filzstift, Schere und Kuchenteller. Welches Programmangebot des Museums sich genau im Briefumschlag befindet, wird – wie bei einer Wundertüte – vorab nicht verraten!

Der Workshop ist für Mädchen und Jungen ab acht Jahren geeignet. Die „Museumswerkstatt in der Tüte“ kostet 3 Euro und ist im Museumsshop erhältlich. Gegen Vorkasse und Porto ist sie auch postalisch unter der E-Mail-Adresse info@museum-manching.de zu beziehen.

Barbara Limmer
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .