Neuer Kinder-Podcast „Fa-bel-haft!“ Kooperation des kelten römer museums manching und des Kulturkanals Ingolstadt

„Sagen der Antike“ – da denken einige vermutlich an komplizierte Geschichten, trockene alte Texte und unzählige Götternamen, die sich sowieso kein Mensch merken kann. Also eher etwas für Erwachsene – oder? Ganz und gar nicht!

Sprechende Tiere, mächtige Götter und schillernde Fabelwesen – gerade für Kinder gibt es in der fantastischen Welt der antiken Mythen, Sagen und Fabeln jede Menge spannender Geschichten zu entdecken.

In Kooperation produzieren das kelten römer museum manching und der Kulturkanal Ingolstadt einen neuen Audio-Podcast mit dem Namen „Fa-bel-haft!“, der sich speziell an Kinder richtet – aber auch Erwachsene herzlich zum Reinhören einlädt. In jeder Folge erfahren die kleinen und großen Zuhörer zunächst etwas Wissenswertes rund um ein bestimmtes Thema aus der Sagenwelt, danach gibt es natürlich ausgewählte Geschichten zu hören. Insgesamt also eine kurzweilige Mischung aus kindgerechtem „Infotainment“ und unterhaltsamen Hörspielpassagen.

Die erste Ausgabe „Tierisch gut!“ widmet sich den Fabeln. In diesen erfundenen kleinen Geschichten spielen Tiere, die sich wie Menschen verhalten, eine wichtige Hauptrolle. Titel wie „Das Kamel und der Affe beim Tanz“ oder „Der Hund, der Schatz und der Geier“ klingen erst einmal nach Spaß, doch die Fabeln sind nicht etwa bloß witzige Tiermärchen: Sie vermitteln eine moralische „Message“.

Die von Archäologe Markus Strathaus (kelten römer museum) entworfene Idee wurde unter der Regie von Isabella Kreim (Kulturkanal Ingolstadt) liebevoll vertont. Mit von der Partie sind zudem Paula Gendrisch vom Jungen Theater Ingolstadt sowie Miri Haberl und Wolfgang Krebs, die als Erzähler/innen zu hören sind und Tieren wie der Katze, Maus, Löwe und Fuchs ihre Stimmen leihen.

Die erste Folge läuft passend zum Internationalen Museumstag am Sonntag, den 17. Mai 2020, um 11:00 Uhr im Kulturkanal Ingolstadt auf der Frequenz von Radio IN. Anschließend ist sie online unter www.kulturkanal-ingolstadt.de sowie auf dem YouTube-Kanal und dem Facebook-Profil des kelten römer museums manching zu finden. Das Museum ist am Internationalen Museumstag zu den üblichen Zeiten für den Publikumsverkehr geöffnet.

Frequenzen des Kulturkanals Ingolstadt (Radio IN)
Ingolstadt 95.4 MHz
Pfaffenhofen 104.8 MHz
Eichstätt 99.1 und 105.4 MHz
Neuburg-Schrobenhausen 95.4 und 104.8 MHz

Knabbernde Maus aus dem römischen Kastell von Oberstimm.
(Foto: Archäologische Staatssammlung München/Manfred Eberlein)
Plakat zum Internationalen Museumstag im kelten römer museum manching.
(Deutscher Museumsbund e.V.; Bearbeitung krm manching)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .